Seelsorgeraum Urner Oberland - Wassen
_____________________________________________________________________________________
 
Verfügung für betagte Menschen
 
 
Wie in so vielem oder fast allem im Leben, gibt es verschiedene Wege und Möglichkeiten, seinen Weg zu gestalten und zu gehen. Auch in der letzten Lebensphase ist es möglich, verschiedene Wege zu wählen. Es lohnt sich deshalb, darüber nachzudenken, was einem ganz persönlich wichtig ist auf dem letzten Wegstück, für die Beerdigung und Bestattung. Obwohl das Thema Sterben und Tod tabuisiert wird, ist es für uns Menschen wichtig, dass wir uns über unsere Wünsche und Vorstellungen Gedanken machen, bzw. mit jemandem darüber sprechen können. Für viele ist es selbstverständlich, dass Überlegungen im Zusammenhang mit dem letzten Wegstück unseres irdischen Seins, mit Familienangehörigen besprochen werden. Es gibt aber auch Menschen, welche sich lieber mit einer aussen stehenden Person darüber austauschen. Für uns Seelsorgende ist es hilfreich, dass wir über Wünsche, Besonderheiten, persönliche Anliegen und Vorstellungen betreff seelsorgerlicher Begleitung in der letzten Lebensphase und für den Trauergottesdienst informiert werden.
 
Für den Seelsorgeraum haben wir deshalb eine Verfügung ausgearbeitet, welche Klärung in die Fragen in Bezug auf die Begleitung im Sterben, auf das unmittelbare Danach und für die Bestattung geben sollen.
 
Wenn sie daran interessiert sind, Näheres zu dieser Verfügung zu erfahren, dann vereinbaren sie doch einen Termin über das Pfarreisekretariat.
 
Telefon 041 885 00 77 oder E-Mail pfarreien.oberland@bluewin.ch
 
Ihr Seelsorgeteam Urner Oberland
 
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint